TechBase DGO

Online-Reihe „Meet the Entrepreneur“ - Consolinno Energy GmbH

30.11.2021

online, 17:00 bis 18:00 Uhr

Seit dem Wintersemester gibt es die neue Online-Talk-Reihe "Meet the Entrepreneur" von FUTURstart-up. In einstündigen Zoom-Meetings einmal monatlich dienstags erzählen erfolgreiche Gründer:innen aus den verschiedenen Fakultäten der UR ihre Gründungsgeschichte und stehen für Fragen der Teilnehmenden zur Verfügung. Sie berichten von Höhen und Tiefen im Gründungsprozess, geben Tipps und gehen auf individuelle Fragen der Teilnehmer:innen ein, um Gründungswillige zu motivieren, den Schritt in Richtung Selbständigkeit in Angriff zu nehmen.

Den Anfang machte Dr. Ludwig Fuchs von der Nexis GmbH - Vorreiter und führender Anbieter von innovativer Software für IT-Sicherheit. Der nächste Termin ist am Dienstag, 30.11.2021, von 17:00 bis 18:00 Uhr, online.

Klaus Nagl, Gründer & Geschäftsführer der Consolinno Energy GmbH zum Thema

"Klimaschutz und Energiewende durch Daten & Technologie? Einfach machen!".

Klaus Nagl studierte und promoviert an der Universität Regensburg im Fach Physik. Als Doktorand gründete er vor vier Jahren die Consolinno Energy GmbH. Diese ist ein schnell wachsendes GreenTech StartUp, welches durch datengetriebene Softwarelösungen und Hardware jedem ermöglicht, Teil der Energiewende zu sein. Sie beschäftigt derzeit ca. 75 Mitarbeiter:innen. Warum und wie er das Unternehmen Anfang 2017 gründete und wie sein Weg verlief, davon berichtet Klaus Nagl und erläutert anhand von konkreten Beispielen, welcher Beitrag zur Energiewende und zum Klimaschutz geleistet werden soll.

 

ANMELDUNG |

Anmeldung erforderlich per E-Mail an: gruenderberatungur.de  (unter Angabe von Vor- und Nachname, Fakultät und Hochschule),
Alle Informationen unter: https://go.ur.de/start-up-events

WEITERE TERMINE |

Weitere Termine sind geplant am 14.12. (Fakultät für Biologie & Vorklinische Medizin, in Kooperation mit RIGeL), 24.01.2022 (Montag!, Fakultät für Chemie & Pharmazie, in Kooperation mit dem JCF), sowie am 08.02.2022.

zurück zur Übersicht