12Mär2019 D

Hannover Messe 2019: Integrated Industry - Industrial Intelligence

young tech enterprises - The Startup Hub (1.-5. April)

Eröffnungsfeier der HANNOVER MESSE, Sonntag den 22. April 2018, Hannover Congress Centrum.

Von KI und Industrie 4.0 bis hin zu Fragen der Energiewende: Als wichtigstes Technologie-Ereignis des Jahres ist die Hannover Messe der Hotspot für alle prägenden Themen der Zukunft - und für deren Pioniere, die ihre Homebase als young tech enterprises in Halle 13 aufschlagen.

Das Leitthema der HANNOVER MESSE 2019 unterstreicht die zunehmende Bedeutung von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen in der Industrie sowie in der Energiebranche. Dabei geht es um Themen wie effiziente Energieausnutzung oder autonome Produktionsprozesse, aber auch um Herausforderungen im Hinblick auf Schnittstellen, Protokolle und Sicherheit.

Auf der HANNOVER MESSE trifft der Pioniergeist innovativer Startups auf die Tatkraft erfahrener Unternehmen, Potenzial auf Förderung, Idee auf Netzwerk: young tech enterprises bringt Neudenker und Wegbereiter zusammen. Mit einer Mischung aus Ausstellungsfläche und attraktiven Side Events, wie Forum, Pitching und Matchmaking wird eine Brücke zwischen jungen Unternehmern und der etablierten Industrie geschaffen. 6000 Austeller sind potenzielle Partner und Investoren für Gründer.

Wer sich diese Chance nicht entgehen lassen will: Hier ist der Link für ein kostenfreies Besucherticket - gültig an allen Veranstaltungstagen

https://www.hannovermesse.de/ticketregistrierung?6qn4q

Nach erfolgreicher Registrierung wird das personalisierte e-Ticket per E-Mail zugeschickt. Das Ticket ermöglicht ausgedruckt, oder auf einem mobilen Endgerät angezeigt, den direkten Zugang zum Messegelände. Wichtig ist die Vorab-Onlineregistrierung www.hannovermesse.de/ticketregistrierung.

Für Kurzentschlossene, die noch ausstellen wollen:

#Ask Bernie
https://www.hannovermesse.de/de/news/mediathek/videos/video-detailansicht.xhtml?id=114127

Ansprechpartner:

Iris Frick‎
Director Public Affairs Bavaria
Deutsche Messe AG

Tel.:     +49 89 38 900 917
Mobile +49 175 2201629

-----------------------------------------
Wehrlestraße 35
81679 München
Germany  

iris.frick@messe.de

 

 

zurück zu News