02Mai2017M

66 ways to get a “Yes”: Negotiation of innovations between cultures of professionals

OTH Regensburg, Seybothstraße 2, Regensburg 17:00–20:15 Uhr

Block Seminar

66 ways to get a “Yes”: Negotiation of innovations between cultures of professionals

Negotiations are a constant and critical part of todays occupational live. Negotiations are especially important for engineers and scientists when pushing through innovations and technological projects.


However, innovation projects are often shot down when negotiating such innovations with managers and marketeers. Also, when starting an own business, successful communication and negotiations of the venture’s innovation with business partners are essential. But can an engineer or scientist ever understand a manager or marketeer and vice versa? The language of engineers and scientists is quite different from the vocabulary of other professionals. In practice, this often leads to pitfalls and problems.


Still, in a business context professionals have to communicate and negotiate effectively with each other. This interactive seminar offers you to become aware of the necessary conditions to negotiate with another professionally.


You will develop an understanding of various styles of professionals and of negotiation approaches, and participate in interactive negotiating settings. The seminar will give you a leading edge when acting in a context of professionals with different backgrounds. You will learn strategies how to negotiate successfully.

Raum

S 213

Veranstalter

OTH Regensburg

Kooperationspartner

Digitale Gründerinitiative Oberpfalz DGO

Dozent:
Dr. Arjen Verhoeff, Senior Policy Advisor und Research Coordinator des niederländischen Arbeitgeberverbandes AWVN, Gastprofessor am start-up center der OTH Regensburg

Umfang:
32 Unterrichtsstunden / 2SWS (à 45 Minuten)
28. und 29.03.2017, 17:00 bis 20:15 Uhr          
Präsenz erwünscht, aber nicht erforderlich, kann alternativ zur Präsenz via e-learning bis Anfang Mai absolviert werden
02. und 03.05.2017, 17:00 bis 20:15 Uhr
Präsenz erforderlich
20. und 21.06.2017, 17:00 bis 20:15 Uhr
Präsenz erforderlich

Unterrichtssprache:
Englisch

Zielgruppen:
- Ingenieure (m/w) in Betrieben, vor allem in F&E-Abteilungen
- Naturwissenschaftler/innen, in Betrieben, vor allem in F&E-Abteilungen
- Manager und Managerinnen in F&E, Innovationsmanagement, Marketing, Produktmanagement usw.
- Mitglieder der Unternehmensleitung, vor allem, wenn für Innovationsprozesse verantwortlich
- Unternehmensgründer und -gründerinnen
- Studierende der Ingenieurs- und Naturwissenschaften sowie der BWL / Wirtschaftswissenschaften

Anmerkungen:
keine Vorbereitung erforderlich
keine Zulassungsbeschränkungen
Teilnahmebestätigung, Studierende können 2 ECTS erhalten

Investitionen:
kostenfrei für:
- Gründer, die in der TechBase Mieter sind oder im DGO Mitglied sind sowie Clustermitglieder
- Start-ups, die in der TechBase Mieter sind oder im DGO Mitglied sind sowie Clustermitglieder
- Industrie, die im DGO Mitglied sind sowie Clustermitglieder

Anmeldung:
Per E-Mail an sean.sassmannshausen@oth-regensburg.de
Teilnahme vorbehaltlich einer positiven Anmeldebestätigung, Vergabe der Plätze in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.

Zur Übersicht