11Apr2018M

Die digitalisierte Demokratie

Das Degginger, Wahlenstraße 17,, Regensburg 19:00–21:00 Uhr

Wähler, Politik und Gesellschaft zwischen transparenter Teilhabe und abgeschotteten Filterblasen

Die digitalisierte Demokratie

Letzten Herbst hat das Regensburger Telekommunikationsunternehmen R-KOM seine Veranstaltungsreihe rund um die Digitalisierung gestartet. Die zweite Auflage "Die digitalisierte Demokratie - Wähler, Politik und Gesellschaft zwischen transparenter Teilhabe und abgeschotteten Filterblasen" diskutiert auf halbem Weg zwischen Bundestags- und bayerischer Landtagswahl, wie sich die politische Meinungsbildung verändert hat.

Nähere Informationen und Anmeldung auf www.digit-r.de

Veranstalter

R-KOM

Regensburger Telekommunikationsgesellschaft mbH & Co. KG

Zur Übersicht