10Okt2018D

E-Commerce-Start-up Night

Universität Regensburg, Universitätsstraße 31, Regensburg 17:30–20:30 Uhr

E-Commerce-Start-up Night

Als Amazon als Start-up begann, Bücher online zu verkaufen, war die Skepsis vielerorts groß. Ein häufiges Problem von Start-ups, insbesondere im E-Commerce-Bereich. Wie sieht es heute in diesem Kontext aus?

Am 10. Oktober findet ab 17:30 Uhr an der Universität Regensburg die erste E-Commerce-Start-up-Night statt, um einen Blick auf die regionale und überregionale Start-up-Szene zu werfen. Bei dieser Veranstaltung berichten erfahrene Gründer über ihre Erfolgsfaktoren und junge Unternehmen stellen ihre Geschäftsideen aus dem E-Commerce-Bereich vor.

Ablauf:

17:30 Uhr Begrüßungskaffee: Gelegenheit zum Networking und zum Besuch der Fachausstellung

18:00 Uhr Begrüßung und Einführung:  Dr. Veronika Fetzer, Digitale Gründerinitiative Oberpfalz, Yvonne Schieder, IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim, Dr. Georg Wittmann, ibi research an der Universität Regensburg (Moderation)

18:15 Uhr E-Commerce aktuell - Wie sieht der deutsche E-Commerce heute und zukünftig aus und was müssen Gründer beachten? Dr. Georg Wittmann, ibi research an der Universität Regensburg

18:30 Uhr Erfolgreich Gründen im E-Commerce - ein Erfahrungsbericht Stefan Bures, metoda

19:00 Uhr Start-Up-Bühne E-Commerce-Start-Ups stellen sich und ihre Geschäftsmodelle vor.

19:45 Uhr Vorstellung von Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten Go digital, Digital Bonus etc., Sabrina Schmid, IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim

20:00 Uhr Networking und Besuch der Aussteller 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldung hier

Raum

Hörsaalgebäude RWHG, Raum H13, Etage OG1

Veranstalter

Digitale Gründerinitiative Oberpfalz DGO
ibi research
IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim

Zur Übersicht