10Okt2018M

The Digital Factory: Zumutung oder Zugewinn?

Vienna House Easy Pilsen, U Prazdroje 6, Pilsen 08:30–23:00 Uhr

Grenzüberschreitende Fachkonferenz

The Digital Factory: Zumutung oder Zugewinn?

Die zweite Ausgabe der deutsch-tschechischen Automotive-Konferenz ist da!

Durch Vorträge von Teilnehmern aus ganz Europa - Visionären, Ökonomen und Vertretern aus Herstellungsbetrieben - suchen wir eine Antwort auf die Frage, wie an der Digitalisierung verdient werden kann. Wir konzentrieren uns dabei auf konkrete Technologien, die zu einer deutlichen Kostensenkung führen. Wir stellen ein digitales Modell der Fabrik der Zukunft vor, zu der notwendigerweise fähige Menschen gehören, die bereit sind, oft sehr komplexe Projekte in die Praxis zu überführen.

Die Digitalisierung sehen wir als Weg zur Konkurrenzfähigkeit und Rentabilität. Die Inspiration dazu kommt sowohl aus dem erfolgreichen deutschen Mittelstand als auch aus den tschechischen Industriebetrieben.

Auch in diesem Jahr arbeiten wir wieder mit der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim zusammen.

An den fachlichen Teil schließt sich ein interessant gestalteter geselliger Abend in den Räumlichkeiten der BEER FACTORY an, die zugleich Restaurant und Brauerei ist. Auf dem Programm steht unter anderem die Verkostung zehn verschiedener hauseigener Biere und eines speziellen bayrisch-tschechischen Sudes, der exklusiv für die Teilnehmer der Konferenz gebraut wurde. Unser musikalischer Gast ist die wunderbare Sängerin Tonya Graves.

Informationen zum Programm und zur Anmeldung auf www.talconference.com

Veranstalter

Aimtec a.s.

Kooperationspartner

IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim

Zur Übersicht