25Okt2019M

WORK Hackathon

Das Degginger, Wahlenstraße 17,, Regensburg 09:00–19:00 Uhr

WORK Hackathon

Am 25. Oktober 2019 findet im Degginger der POST WORK HACKATHON statt. Hier werden Ideen für das Regensburg von morgen entwickelt. An diesem Tag erhalten alle Teilnehmer die Möglichkeit einen Fahrplan für die positive Entwicklung Unserer Stadt zu schaffen – wirtschaftlich, gesellschaftlich und kulturell. Erfahrene Trainer*innen des Design-Thinking werden den ganzen Tag begleiten und unterstützen.

 

Einleitung:

WARUM POST WORK HACKATHON? Regensburg ist UNESCO Welterbe, Hochschulstadt und vor allem Produktionsstandort. Und damit steht Regensburg vor einer wirtschaftlichen Herausforderung. Wir drehen das Rad nach vorne bis 2029. Die Wirtschaft ist gecrasht. Wie sieht unsere Zukunft, die POST WORK ERA, aus? Wie entwickelt sich der Standort? Welche Rolle spielen Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Infrastruktur – welche Antworten haben wir auf die Fragen der Zukunft?


Wer?

Dieser Hackathon richtet sich an alle, die kreative Problemlösung (Design Thinking) als Methode kennenlernen wollen sowie an Personen, die bereits mit diesen Tools arbeiten und neue Ideen für die Herausforderungen ihrer Stadt entwickeln wollen. Beispielsweise Projektmanager*innen, Führungskräfte und Mitarbeiter*innen, die für Unternehmensentwicklung, Marketing, Innovationsmanagement, Vertrieb, PR und HR zuständig sind. Ebenso Studierende, Berater*innen, Trainer und Coaches wie Initiativen, Vereine und Interessengruppen.


Wie?

Innerhalb eines Tages durchlauft Ihr den Prozess der Ideenfindung und Problemlösung. Nach einer inspirierenden Keynote von Rapha Gielgen, Trendscout bei VITRA, geht es darum ein Szenario für Regensburg 2029 zu entwickeln: Die Zeit nach dem Crash, die POST WORK ERA. In Euren Teams werdet Ihr am Ende des Tages Eure Ideen präsentieren, Feedback von ausgewählten Expert*innen bekommen und eine Vorstellung davon haben, wie Ihr diese leistungsstarken Tools in Euren eigenen Projekte nutzen könnt.


Bewerbung?

Infos & Bewerbung unter: www.workhackathon.com
Ihr seid zu Dritt, zu Viert? Schreibt ein paar Zeilen, mit Infos zu Euch und WARUM Ihr dabei sein wollt bis zum 4. Oktober 2019 an kreativ@regensburg.de.


Raum:

Veranstaltungsraum, Workshop-Raum, Pop-Up-Raum

Veranstalter

OTH Regensburg
Clustermanagement Kreativwirtschaft Regensburg

Zur Übersicht