TechBase DGO

Clean Code mit Fun und nicht cleanem Code aus 15 Jahren Software Entwicklung

11.08.2020

Online, 18:00 bis 19:30 Uhr, Talk von Richard Fichtner von XDEV

Robert C. Martin hat den Begriff „Clean Code“ in seinem gleichnamigen Buch für die Software Entwicklung geprägt. Doch was ist sauberer Code und was hat dieser mit der Wartbarkeit von Software zu tun?

Im Vortrag wird an vielen Beispielen praxisnah dargestellt, wie bereits kleine Verbesserungen der „Code Sauberkeit“ sehr positive Auswirkungen auf die Wartbarkeit von Software haben können. Anhand von Beispielen aus über 15 Jahren Projekterfahrung werden die Abgründe der Software Entwicklung angeschaut. Techniken werden kennengelernt, die Du noch heute in Deinem Code einsetzen kannst, um der Wartungshölle zu entgehen. Spoiler Alarm: Viele Beispiele sind erst zum Lachen und dann zum Weinen :)

Speaker: Richard Fichtner
Richard ist ein passionierter Java Entwickler mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Softwarebranche. Er engagiert sich in der Open Source Community, um das Wissen über Java-Technologien zu verbreiten. Er spricht auf Konferenzen wie Oracle Code / JavaOne / JCON/ Clean Code Days und vielen anderen und leistet einen Beitrag zu verschiedenen Open Source Projekten wie http://www.rapidclipse.com/. Als Oracle Groundbreaker Ambassador Alumni und AWS Certified Solution Architect unterstützt er Teams beim Einsatz von Cloud Lösungen. Seine Interessenschwerpunkte sind Clean-Code, Cloud, neue Technologien und alles was agil ist. In seiner Freizeit organisiert er die Java User Group Oberpfalz.https://twitter.com/RichardFichtner

Mehr Informationen zum Meetup:https://www.meetup.com/de-DE/meetup-group-tfYvUYdp/events/271906596/

>> Zur Online-Anmeldung!
 

Veranstalter:

Meetup Gruppe, Code Talks Regensburg
Hosts: Stefan P. and Richard F.

 

zurück zur Übersicht

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies (z.B. Ihre Einwilligung wieder widerrufen) können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.