Erfahrungen, Wissen und Kontakte für Dich | DGO-Mentoring

Im Rahmen des DGO Mentoring Programms geben erfahrene Unternehmer, erfolgreiche Gründer und Manager ihre Erfahrung, ihr Wissen und ggf auch Kontakte pro bono an junge Unternehmen weiter.
Ein strukturiertes Angebot zum Austausch zwischen erfahrenen Unternehmern (Mentoren) und Start-ups (Mentees) soll junge Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Geschäftsidee unterstützen.
Im Vordergrund steht der persönliche Austausch zwischen Mentor*in und Team unabhängig von der jeweiligen Branche. Das Programm ist auf eine Dauer von sechs Monaten ausgelegt, wobei auch ein längerfristiges Sparring je nach Bedarf und Interesse möglich ist.

Ablauf des Mentoring-Programms

1. Online-Anmeldung
Persönliches Gespräch mit DGO-Ansprechpartner

2. Profile der Mentoren
Ausgewählte Start-ups sichten Profile der Mentoren und geben max. zwei Präferenzen ab

3. Erstes Kennenlernen
• Gemeinsames Treffen von Mentor mit Mentees und DGO-Ansprechpartner
• Festlegung von Erwartungen & Zielen

4. Mentoring
• Regelmäßiger Austausch, der selbstständig von Mentor & Mentees organisiert wird
• Je nach Bedarf, ca. einmal pro Monat (für ca. 60-90 min) für sechs Monate

5. Programmabschluss
• Reflektion und Feedback von Mentor & Mentees bei Treffen mit DGO-Ansprechpartner
• Entscheidung über Fortsetzung

Im Überblick:

  • Erfahrungsaustausch pro bono
  • Mentor: Erfahrene Unternehmer, Gründer und Manager aus allen Branchen
  • Mentees: alle Start ups aus dem DGO Netzwerk
  • Dauer: 6 Monate
  • Intensität: Austausch nach Bedarf, ca einmal pro Monat
  • Matching: pro Team ein Mentor

Teilnahme als Mentor

Für Rückfragen zur Teilnahme am Mentoring-Programm der DGO stehen wir gern persönlich zur Verfügung: Zum DGO-Team.

Um ein möglichst ideales Matching vorzunehmen, benötigen wir ein vollständiges Mentorenprofil. Nach der Registrierung der Mentoren wird die Aufnahme in das Mentoring-Programm seitens der DGO geprüft.
Zur Bewerbung als Mentor.

Teilnahme als Team

Zur Teilnahme als Start-up füllt ihr einfach das untenstehende Bewerbungsformular aus.
Nachdem wir Deine Bewerbung geprüft und Dich freigeschaltet haben, kannst Du Dir die Profile der Mentoren anschauen.
Zu den Mentoren von A-Z.

Das Mentoring-Programm wird in Kooperation mit dem DGZ Parsberg organisiert. 

Erfahrungen aus dem Mentoring | Mentoren & Mentees erzählen von ihren Erfahrungen

"Für mich ist die Zeit im Mentoring sehr schnell vergangen und es war bei jedem neuen Termin spannend zu hören, was in der Zwischenzeit an positiven und negativen Erfahrungen gemacht wurde. Im eigene Tagesgeschäft ist es viel zu leicht selbst den Blick für das Wesentliche zu verlieren. Die Gespräche mit den Start-ups helfen auch mir selbst meine eigenen und die Ziele andere Start-ups wieder im richtigen Licht betrachten zu können."

Daniel Dengler, Geschäftsführer Number 42 GmbH

„In den letzten Monaten konnten wir v.a. bei der Organisation und Kundenakquise vieles verbessern – Bereiche, die für uns als KI- und Cloudspezialisten nicht immer einfach sind.
Gerade hier hat uns unser Mentor als Vertriebsexperte wertvolle Hilfestellungen gegeben.
Insbesondere durch seine außenstehende Perspektive zeigte er uns Verbesserungspotentiale auf, die uns selbst nicht direkt aufgefallen sind.“

Dr. Sebastian Erdenreich, Geschäftsführer & Spezialist Data Science trinnovative GmbH

"Allein der direkte Kontakt zum Mentor, zu jemandem mit First-Hand Praxis Erfahrung hat uns schon enorm viel geholfen.
So klären sich viele grundlegende Fragen und es bleibt mehr Zeit für die richtig wichtigen Dinge und strategische Ziele."

Christian Michael Gnerlich, CEO & VR-Entwicklung brainjo | Fitness-Studio fürs Gehirn

"Im Mentoring haben wir insbesondere gelernt, die Kundenperspektive noch besser einzunehmen.
So können wir unseren Kunden nicht nur eine technische Innovation, sondern einen echten, nutzenstiftenden Mehrwert bieten."

Wilfried Heim-Caballero, Geschäftsführer IMIQ GmbH

"Man muss sich zum einen auf die Mentoren Rolle und den Mentee einlassen. Eine vorgegebene "klassische Ausgestaltung" gibt es so nicht.
Dann konnten wir uns trotz Coronabedingungen schnell und gut organisieren. Am Ende freut mich besonders, dass die Mentees  schon erste große Erfolge einfahren und feiern konnten."

Franz-Xaver Lindl, Vorstandsvorsitzender a.D. Sparkasse Regensburg

"Als Gründer mangelt es meist an drei Dingen – Zeit, Geld und Erfahrung! Das Mentoring Programm der DGO bietet die Chance,
das Wissen von erfahrenen Geschäftsführern zu nutzen und so auf das nächste Level zu kommen, da man nicht alles selbst ausprobieren muss.
Vielen Dank an unseren Mentor Richard und die DGO für diese Chance!"

Thomas Moosmüller, Geschäftsführer BreakinLabs GmbH

"6 Monate sind in der heutigen Arbeits- & Geschäftswelt ein Wimpernschlag und der gemeinsame Austausch kann Mentee und Mentor wirklich weiter bringen. So konnten wir beispielsweise einen kleinen Auftrag abwickeln. Auch haben wir festgestellt, an welchen Punkten wir uns ergänzen und aufeinander zurückgreifen können. Wichtig war am Ende immer das Thema, wie und vor allem wie zügig man Aufträge und Geschäft generieren kann?"

Richard Söldner, Geschäftsführer RSCF GmbH

Bewerbung Mentee

Team-Profil
Unternehmensportrait
Mentoring