Deine Chance zum Pitchen|Tiger der TechBase

Das Veranstaltungsformat "Tiger der TechBase" bietet eine tolle Alternative zum klassischen Pitch-Training. Junge Start-ups und Gründer bekommen die Möglichkeit, ihre Ideen einer erfahrenen Jury mit Fachleuten zu präsentieren und erhalten unmittelbar wertvolles Feedback. In Anlehnung an den klassischen Elevator-Pitch haben die Gründer drei Minuten Zeit, den "Tigern" ihr Konzept zu präsentieren - ohne Hilfsmittel wie Powerpoint oder Ähnliches.

Warum solltest Du teilnehmen?

  • Erhöhe Dein vertriebliches Potenzial und sammle Know-how in Sachen Eigenmarketing
  • Profitiere von wertvollem und ehrlichem Feedback - auch als Zuhörer
  • Knüpfe Kontakte und nutze den Austausch mit Fachleuten und anderen Gründern

Die nächsten Tiger der TechBase gibt es wieder am 20. Juli 2020.

Die Jury | Das sind die Tiger im Januar 2020

Dr. Jörg Fischer, MSW Partners

'"Ich freue mich auf die Ideen der jungen Unternehmer(innen). Sie bilden die ganze Bandbreite neuer, innovativer Geschäftsideen ab: Von digitalen Gründungsideen bis hin zu die Natur und den Mensch betonenden Formaten. Beim Pitchen müssen sie sich mit ihrer Marktstellung auseinandersetzen und ihren Vorteil und das Alleinstellungsmerkmal herausarbeiten."

Manfred Pitzl, Sparkasse Regensburg

„Ich freue mich sehr auch in diesem Jahr ein Jurymitglied der „Tiger der TechBase“ zu sein. Im Rahmen des Veranstaltungsformates wird sich wieder eine Reihe toller Start-Ups vorstellen und uns ihre Ideen präsentieren. Als Vorstand der Sparkasse Regensburg stehe ich jungen Start-Ups und Gründern vertieft auch in Hinblick auf Finanzierungsfragen und Banking gerne mit meiner Expertise zur Seite. Denn um ein Unternehmen erfolgreich zu gründen, braucht man neben einem guten Geschäftskonzept auch Kapital. Ich möchte junge Start-Ups dabei unterstützen, beste Rahmenbedingungen für ihr Wachstum zu schaffen.“

Julia Punk, WJ Regensburg

„Jede Idee ist nur so stark, wie die Persönlichkeit, die sie entwickelt hat. Jedes Projekt, jede Abteilung und jedes soziale System nur so erfolgreich, wie die Beziehungen und Zusammenarbeit der Mitglieder. Die zentralen Elemente sind für mich Empathie, Perspektivenübernahme und Reflexionsvermögen. Diese Fähigkeiten gilt es zu formen und zu stärken, damit das Vorhaben, das Produkt, das Unternehmen auf solidem Fundament wachsen.“

Dr. Christian Strobel, REWAG

„Neu ansetzen, sich durchsetzen, vielleicht sogar Berge versetzen – wenn Gründer sich das in den Kopf setzen, ist ihnen das Interesse und die Unterstützung des Stadtwerk/REWAG-Konzerns sicher. Gemeinsam stärken wir unseren Innovationsstandort und übernehmen so Verantwortung für Regensburg und die Region.“

Prof. Dr. Sevim Süzeroglu-Melchiors

„Eine zündende Idee gepaart mit unternehmerischen Fähigkeiten und Kompetenzen und vor allem Beharrlichkeit und ein langer Atem unterscheiden erfolgreiche von erfolglosen Gründungen."

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies (z.B. Ihre Einwilligung wieder widerrufen) können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.