Deine Chance zum Pitchen|Tiger der TechBase

Das Veranstaltungsformat "Tiger der TechBase" bietet eine tolle Alternative zum klassischen Pitch-Training. Junge Start-ups und Gründer*innen bekommen die Möglichkeit, ihre innovativen Geschäftsideen einer hochkarätigen und erfahrenen Jury zu präsentieren und erhalten unmittelbar wertvolles Feedback. In Anlehnung an den klassischen Elevator-Pitch haben die Gründer*innen drei Minuten Zeit, den "Tigern" ihr Konzept zu präsentieren - ohne Hilfsmittel wie Powerpoint oder Ähnliches.

Warum solltest Du teilnehmen?

  • Optimiere Dein persönliches Pitch-Deck und sammle Know-how in Sachen Präsentation und Kommunikation
  • Profitiere von offenem und fundierten Feedback der Jury - auch als Zuhörer
  • Knüpfe Kontakte und nutze den Austausch mit Fachleuten, Industrievertretern und anderen Gründern

Die nächsten Tiger der TechBase gibt es wieder am 25. Januar 2021.

Die Jury | Das waren die Tiger im Juli 2020

Dr. Jürgen Helmes, IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim

„Unternehmergeist kann nicht früh genug gefördert werden. Potenzielle Gründerinnen und Gründer sichern durch Ihre Innovationskraft die Zukunftsfähigkeit unseres Standorts. Ich freue mich daher auf motivierte junge Unternehmer und auf interessante, innovative Geschäftsideen.“
www.ihk-regensburg.de/

 

Franz-Xaver Lindl, Sparkasse Regensburg

„Ich freue mich sehr, in diesem Jahr ein Jurymitglied der "Tiger der TechBase" zu sein. Im Rahmen des Veranstaltungsmanagements wird sich wieder eine Reihe toller Start-Ups vorstellen und uns ihre Ideen präsentieren. Als Vorstand der Sparkasse Regensburg stehe ich jungen Start-Ups und Gründern vertieft auch in Hinblick auf Finanzierungsfragen und Banking gerne mit einer Expertise zur Seite. Denn um ein Unternehmen erfolgreich zu gründen, braucht man neben einem guten Geschäftskonzept auch Kapital. Ich möchte junge Start-Ups dabei unterstützen, beste Rahmenbedingungen für Ihr Wachstum zu schaffen.“
www.sparkasse-regensburg.de

 

Kathrin Mertins, Wirtschaftsjunioren Regensburg

„Die Wirtschaftsjunioren bilden mit rund 10.000 Unternehmern und Führungskräften unter 40 Jahren ein außergewöhnliches persönliches und berufliches Netzwerk – gerade auch für junge Unternehmen und Start Ups. Wir sind global vernetzt und fördern als größtes Netzwerk junger Wirtschaft in Deutschland den Austausch, die politische Teilhabe und die Entwicklung unserer Mitglieder. Ich freue mich sehr, als Kreissprecherin der WJ Regensburg das Format unseres Kooperationspartners unterstützen zu dürfen und als Stimm- und Kommunikationstrainerin der jungen Wirtschaft in Regensburg zu einer wirkungsvollen Stimme auf dem Unternehmerparkett zu verhelfen.“
www.regensburg.wj-intern.de

Dr. Wolfgang Schelter, AVL Software and Functions GmbH

"Eine solide Startup Kultur und breite Gründer Szene ist eine gute Basis für die Wettbewerbsfähigkeit der Zukunft. Deshalb freue ich mich wieder auf neue Ideen, kreative Konzepte und lebendige Präsentationen der Tiger und hoffe dabei mithelfen zu können, diese Themen einen Schritt vorwärts zu bringen."
www.avl-functions.com/

Patrick Wilden, Bert Wilden New Trends GmbH

„Als Geschäftsführer eines in dritter Generation geführten Familienunternehmens, der Bert Wilden New Trends GmbH, weiß ich wie wertvoll es ist von den Erfahrungswerten anderer zu profitieren. Ich freue mich auf neue, erfolgsversprechende Geschäftsideen und die Möglichkeit, ein aktiver Teil dieses innovativen Unternehmergeistes sein zu dürfen.“
www.bwnt.de

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies (z.B. Ihre Einwilligung wieder widerrufen) können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.